Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Hinreisedatum Datum wählen
Rückreisedatum Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

20 Fakten rund ums Fliegen

Flugzeug_IPBHabt ihr euch schon mal gefragt, was die Piloten auf dem Flug essen oder mit wie vielen km/h ein Flugzeug euch in den Urlaub bringt? Wir haben 20 interessante, erstaunliche und hilfreiche Fakten rund ums Fliegen für euch zusammengestellt.

1. Der Kapitän und der Copilot bekommen bei den meisten Airlines verschiedene Mahlzeiten an Bord, um im Falle einer Lebensmittelvergiftung gewappnet zu sein.

2. Die Empfindlichkeit der Geschmacksnerven kann sich durch die Lufteinflüsse an Bord um etwa ein Drittel reduzieren.

3. Täglich gibt es durchschnittlich etwa 200.000 Flüge weltweit - die Zahl steigt seit Jahren!

4. Dein Körper verliert durch die trockene Luft an Bord rund 1,5 Liter Wasser während eines dreistündigen Fluges. Also: Trinken nicht vergessen!

5. Prinz Charles und Prinz William fliegen aus Sicherheitsgründen immer in separaten Flugzeugen.

6. Kommerzielle Flugzeuge fliegen mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von rund 800 km/h.

7. Die durchschnittliche Flughöhe kommerzieller Flugzeuge liegt bei etwa 10.600 Metern.

8. Die Außentemperatur auf der Reiseflughöhe beträgt knackige -55 Grad Celsius.

9. Ein Airbus A320 kostet etwa 100 Millionen Dollar. Fang also am besten schon mal an zu sparen!

10. Am 1. Januar 1914 beförderte ein Flugzeug erstmals Passagiere im kommerziellen Liniendienst. Einige Geschäftsleute in Florida hatten beschlossen, einen Linienverkehr zwischen Tampa und St. Petersburg einzurichten. Die beiden Städte sind zwar nur rund 30 Kilometer voneinander entfernt, doch sie liegen an zwei verschiedenen Ufern der Bucht Old Tampa Bay. Über Land dauerte die Fahrt seinerzeit einen ganzen Tag.

11. Fliegen ist das zweitsicherste Transportmittel, sicherer ist nur der Aufzug.

12. Es wird angenommen, dass jeder Sechste Angst vor dem Fliegen hat – auch ‚Aviophobie‘ genannt.

13. Englisch ist die internationale Flugsprache. Alle Fluglotsen und Piloten werden dazu angehalten, auf Englisch zu kommunizieren.

14. Ein Drittel aller weltweiten Flughäfen befindet sich in den USA.

15. Der hinterlassene Kondensstreifen eines Flugzeuges hilft bei der Wettervorhersage: Bei dicken, langen Streifen könnte es beispielsweise bald stürmen.

16: Das Personal kann jederzeit die Bordtoilette kontrollieren, da könnt ihr von innen abschließen, soviel ihr wollt. Die Flugbegleiter haben einen Mechanismus, mit dem auch eine verriegelte Tür aufgeht.

17: Es erheben sich mittlerweile wahre Monster in die Lüfte. Der Airbus A380 ist mit 87 Metern bei einer Spannweite angekommen, die tatsächlich dem Doppelten der Länge des ersten motorisierten Fluges der Gebrüder Wright entspricht.

18: Eine Boing 747, also ein Jumbojet, hat zwischen 240 und 280 Kilometer Kabel in seinen Eingeweiden. Das würde reichen, um die Strecke Hamburg-Berlin miteinander zu verbinden. Zusätzlich besteht die Maschine aus rund sechs Millionen Einzelteilen.  

19: Im Heck hat man die besten Überlebenschancen! Eine Studie von Popular Mechanics, die 36 Jahre Untersuchungen des NTSB (National Transportation Safety Board) zu Flugzeugabstürzen ausgewertet haben, stellten fest, dass statistisch die meisten Passagiere im Heck überlebten.

20: Parken am Flughafen wird immer populärer. Es ist oft die bequemste Anreise zum Airport und bietet Annehmlichkeiten wie einem Shuttle- oder auch einem Valetservice. Zahlreiche Flughäfen sind bei ich ich-parke-billiger vertreten. Schau doch mal rein!

 

 

 

 

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen