Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Hinreisedatum Datum wählen
Rückreisedatum Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Deine Reise nach Peru

PERU

Von den Anden, dem längsten Gebirge der Welt, über die Wüste bis zu den tropischen Regenwäldern der Hinterlandes – Peru bietet sich sowohl für Natur- und Kulturliebhaber, als auch für Abenteurer als Urlaubsziel an. Auf einer Fläche, die 3,5 mal so groß wie Deutschland ist, leben gerade einmal 32 Millionen Einwohner. Die Hälfte davon alleine in der Hauptstadt Lima!

Peru fasziniert mit landschaftlicher Vielfalt, unberührter Natur, jahrhundertalter Kultur und einer Gastfreundschaft, die dich von Beginn an willkommen im schönen Land fühlen lässt.

Abenteuer und Entspannung

Abseits des Massentourismus findest du im Norden des Landes einzigartige kulturelle Schätze. Neben der Entdeckung der Geschichte der Inkas oder den traditionellen Bergdörfern in den Anden kannst du traumhafte Strände im Norden des Landes finden. Im Norden ist das Klima, geprägt durch die Nähe zum Äquator, ganzjährig angenehm warm. Das ist eine Einladung zu einem erfrischenden Bad im Pazifik. Beliebt sind dafür die Strände im Norden, wie Máncora oder weiter südlicher der kleine Fischer- und Badeort Huanchaco. Zieht es dich mehr in die größeren Städte des Landes, empfehlen wir dir Trujillo. Nach der Hauptstadt Lima ist sie die wichtigste Stadt im Norden. Neben spanischen Architekturstil, in dem die meisten großen Gebäude erbaut wurden, findest du weitere Sehenswürdigkeiten, die dich staunen lassen. Dazu zählt zum Beispiel die archäologische Städte Chan-Chan oder die Sonnen- und Mondpyramiden Las Huacas des Sol y de la Luna.

Möchtest du ein echtes Abenteuer erleben? Perfekt dafür sind die Anden. Die längste Gebirgskette der Erde und das höchste Gebirge außerhalb von Asien ist ein Paradies für Bergsteiger aus aller Welt. Ebenfalls ein Höhepunkt für Naturliebhaber: Der Amazonas. Der längste Fluss und die grüne Lunge der Welt. Mit beeindruckender Artenvielfalt und Natur ein unvergessliches Erlebnis für jeden Naturliebhaber.

Historie und Landschaft

Obwohl der meist windige und kühlere Süden größtenteils aus Wüste besteht, findest du hier einige Schätze. So zum Beispiel die mysteriösen Nazca-Linien, die sich kilometerlang durch die peruanische Wüste erstrecken. Die Bedeutung dahinter bleibt bis heute ein Rätsel.

Wusstest du, dass Peru eines der bekanntesten Weinbaugebiete in Südamerika hat? In Ica kannst du einiges darüber lernen und darüber hinaus das frisch zubereitetet Nationalgetränk probieren: Pisco, gemacht aus Trauben der Region. Sehenswert ist außerdem Paracas, ein typischer Küstenort, der immer beliebter wird. Über Cusco, der antiken Stadt des Inkareichs, gelangst du zu einer der größten Touristenattraktionen Perus: Machu Picchu. In der Ruinenstadt tauchst du in die sagenumwobene Geschichte der Inkas ein und kannst dich von einer überwältigen Atmosphäre in den Bergen beeindrucken lassen. Den Ruf der schönsten Stadt hat Arequipa inne. Die weiße Stadt, im Kolonialstil gebaut, gilt unter Einheimischen als intellektuelles Zentrum Perus. Blicken wir noch weiter in den Süden des Landes, finden wir dort weitere Schätze. Dazu zählt zum einem der Titicacasee, der im Südwesten an Bolivien grenzt. Der See hat sich mit seinen Inseln zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt.Ebenfalls eine Reise wert: das Colca-Tal. Neben der typischen Terrassenbebauung, die noch heute für die Landwirtschaft genutzt wird, zählen die größten fliegenden Vögel der Welt zur Hauptattraktion: Die Anden-Kondore locken jährlich tausende Besucher an. Für eine gute Aussicht auf die Landschaft und Vögel empfehlen wir dir die Plattformen, die sich an der Schlucht befinden.

Deine Reise nach Südamerika

Bei den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die es in Peru gibt, wünschen wir dir viel Freude beim Planen deiner Reise. Atemberaubende Augenblicke warten auf dich, es gibt einiges zu entdecken. Damit deine Reise so entspannt wie möglich verläuft empfehlen wir dir dein Auto einfach am Flughafen zu parken. Zahlreiche Fluggesellschaften bieten dir Flüge aus Deutschland an. Von Hamburg aus fliegst du mit Air France und Zwischenstopp in die Hauptstadt Lima. Fliegst du aus dem Süden Deutschlands bietet Latam-Airlines Flüge nach Peru an, etwa aus München. Die günstigsten Parkplätze am Flughafen findest du wie gewohnt bei uns www.ich-parke-billiger.de. Wir wünschen dir viel Spaß!

 

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen