Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Fraport - wachsender Gigant

FraportDie Zahlen der vergangenen Jahre sprechen für sich: Die Beliebtheit des größten Flughafens in Deutschland steigt stetig und das Angebot der Flüge folgt der hohen Nachfrage. Die Folge: Der Flughafen in Frankfurt reagiert und baut aktuell ein drittes Terminal. Welche Vorteile der Neubau mit sich bringt und was dich bei deinem Aufenthalt am Frankfurter Flughafen erwartet, haben wir für dich zusammengefasst.

Interessante Fakten

Der Flughafen Frankfurt ist mit seinem Flugnetz ein wichtiges Verkehrszentrum in Europa. Beachtliche 94 Airlines, die dich zu 306 Destinationen in 98 Länder bringen, starten und landen auf dem Airport. Kurzum: Das wachsende Angebot der Fluggesellschaften spiegelt sich in den Verkehrszahlen wieder. Stetig steigen die Passagierzahlen des Flughafens. Sie markierten mit 69,5 Millionen Passagieren im Jahr 2018 einen neuen Höhepunkt. Zu den Top-Reiseländer ab Frankfurt zählen dabei die USA, Deutschland, Spanien nebst Kanarischen Inseln, sowie Italien und das Vereinigte Königreich. Ebenso sind Fernreiseziele wie Kanada, China oder Indien bei den Passagieren beliebt. Aktuell verfügt der Flughafen über zwei Terminals mit insgesamt 410 Check-in-Schaltern. Eine Vergrößerung ist bereits in Arbeit! Zwischen den Terminals nutzt du die „SkyLine“ oder Shuttlebusse, um dich fortzubewegen. Bevor du in den Flieger steigst, kann der Flughafen mit zahlreichen Annehmlichkeiten punkten. Dazu gehört ein großes Angebot von Shops und Gastrobetrieben.

Gut unterhalten

Unterhaltung und Entspannung am Flughafen bieten dir beispielsweise die „Movie World“. Hier stehen zahlreiche Filme, Dokumentationen und Serien für dich zur Verfügung, mit denen du dir deine Wartezeit verkürzen kannst. In der „Gaming-World“ probierst du kostenfrei die neusten Spiele aus. Das Beobachten des Flughafenbetriebs ermöglicht dir die Besucherterrasse am Terminal 2. Interessierst du dich für die Giganten der Lüfte, kannst du diese an mehreren Orten nahe des Flughafens beobachten. Dazu gehören die Aussichtspunkte: Luftbrückendenkmal, Startbahn West und Landebahn West. Ebenfalls im Angebot: Flughafen-Rundfahrten, die dir den Flughafenbetrieb näher bringen

Drittes Terminal im Bau

Nach einer langen Planungsphase begann der Neubau des dritten Terminals im Oktober 2015. Um als internationales Drehkreuz bestehen zu können, werden mit dem Neubau des Terminals 3 neue Maßstäbe gesetzt: Nach der geplanten Fertigstellung im Frühling 2023 sollen bis zu 21 Millionen Passagiere alleine im neuen Terminal ankommen und abfliegen. Um die Terminals eins und zwei beizeiten entlasten zu können, wird der Bau eines Flugsteigs vorgezogen. Das bedeutet konkret: Ein neuer Flugsteig wird bereits ab 2021 eine erhöhte Passagierkapazität von vier bis fünf Millionen Passagieren ermöglichen. Das neue Terminal wird mit moderner Architektur beeindrucken. Durch großzügige Glaskonstruktionen in den Hallen kann das Gebäude das Tageslicht nutzen und mit Effizienz punkten. Moderne Technik ermöglicht außerdem, dass das Gebäude kaum Heizenergie benötigen wird.

Mit dem Auto zum Airport

Am einfachsten ist der Weg zum Frankfurter Flughafen mit deinem Auto. Über die Autobahnen A3, A67 und A5 erreichst du den Flughafen direkt. Ausreichende Beschilderungen weisen dir den Weg. Die günstigsten Parkplätze am Flughafen bieten wir, von www.ich-parke-billiger.de, dir mit unserem Parkplatzvergleich an. Über 30 Parkplatzanbieter stehen dir am Flughafen Frankfurt/Main zur Verfügung. Einfach online buchen, anreisen und abfliegen! Unser Shuttle bringt dich von deinem Parkplatz direkt zum Terminal und holt dich selbstverständlich nach Rückkehr wieder ab. So kann deine nächste Reise entspannt beginnen!

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen