Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Mit ESTA in die USA

ESTADu wolltest immer schon mal zum Grand Canyon oder für einen Städtetrip nach New York reisen? Oder dein Flug nach Mittel- oder Südamerika führt dich mit Umsteigestopp über die Vereinigten Staaten von Amerika? Dann denk vor deiner Einreise in die USA unbedingt daran, dein ESTA zu beantragen. Was ESTA ist, wann du es brauchst und was du für die Beantragung benötigst, erfährst du in diesem Beitrag.

Was ist ESTA?

ESTA steht für „Electronic System for Travel Authorization”- Elektronisches System für Reisegenehmigungen. Zwar dürfen deutsche Staatsbürger ohne Visum einreisen. Eine vorherige Registrierung und Bewilligung durch das „Departement of Homeland Security“ ist aber notwendig. ESTA führt bei Antragsstellung Sicherheitsprüfungen durch. Bei Bewilligung deines Antrags erlaubt dir das Departement einen Aufenthalt von 90 Tagen in den Staaten. Die Genehmigung ist ab dem Tag der Antragsstellung zwei Jahre lang gültig.

Wann benötigst du ESTA?

Bei einer geplanten Reise in die USA brauchst du zwingend eine vorherige Genehmigung, um in das Land einreisen zu dürfen. Dabei ist es egal, ob du Urlaubs- oder Geschäftsreisender bist, oder ob du auf dem Luft- oder Seeweg die Grenzen überquerst. Ein gültiger Antrag wird außerdem nötig, wenn du lediglich auf Durchreise, auf einem Transit-Flug, in den USA zwischenlandest. Der Antrag muss für alle Personen, somit auch für Kinder und Babys, gestellt werden. Das Abkommen ist aktuell für 38 Länder zugelassen, unter anderem für die meisten europäischen Länder, wie Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wo und wann beantragst du ESTA?

Theoretisch kannst du den Antrag unmittelbar vor deinem Abflug beantragen. Um aber zu sicherzugehen, dass alles funktioniert, empfehlen die US-Behörden eine Beantragung von mindestens 72 Stunden vor deiner Abreise. So kannst du sicher sein, dass deinem Trip nichts im Wege steht. Falls es Probleme bei dem Antrag gibt, hast du außerdem noch genügend Zeit, um zu reagieren. ESTA kann nur online ausgefüllt werden. Dazu steht dir unter anderem die offizielle Seite zur Verfügung. Der Antrag ist auf viele Sprachen verfügbar. Im Regelfall erfährst du direkt nach der Beantragung, ob der Antrag genehmigt wurde.

Was benötigst du für die Beantragung?

Du benötigst bei Einreise einen gültigen Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten. Kinder benötigen ebenfalls einen regulären, biometrisch lesbaren, elektronischen Reisepass. Bei deiner Beantragung werden außerdem Informationen zu deinen Eltern, einer US-Kontaktperson sowie der Adresse deiner Unterkunft in den Staaten und deinem aktuellen Arbeitgeber beziehungsweise deiner aktuellen Beschäftigung erfragt. Halte des Weiteren deine persönliche nationale Identifikationsnummer oder Identitätsnummer, die auf deinem Ausweisdokument deines Heimatlandes zu finden ist, bereit. Der Antrag kostet 14 US Dollar. Die Gebühr kannst du auf der offiziellen Website per PayPal oder Kreditkarte bezahlen. Aktuelle Änderungen, die deine Reise betreffen könnten, kannst du auf der Seite des Auswärtigen Amts unter www.auswaertiges-amt.de erfragen.

Deine Reise beginnt

Egal ob dich deine nächste Reise in die zahlreichen großen Nationalparks der Staaten oder zu den berühmten Sehenswürdigkeiten führt: Von vielen deutschen Abflughäfen erreichst du das Land der unbegrenzten Möglichkeiten direkt. Wir, von www.ich-parke-billiger.de, stehen für dich an zahlreichen deutschen Abflughäfen mit unserem Parkservice zur Verfügung. Einfach online buchen, anreisen, abstellen und abfliegen. Wir wünschen dir viel Spaß beim Reisen!

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen