Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Neu: UNESCO-Welterbe in Europa

Welterbe_resizedDie UNESCO-Kommission hat auch in diesem Jahr weitere Stätten in die Welterbeliste aufgenommen. Das Welterbe spiegelt die Vielfalt der Kultur und Menschheit wieder und schützt sie, damit sie weiter erhalten bleiben. Von beeindruckenden Gebäudekomplexen über einzigartige Naturlandschaften – die Stätten haben ihren Reiz und lassen dich in die Geschichte eintauchen. Wie wäre es, deine nächste Reise mit einer Besichtigung einer Stätte zu verknüpfen? Wir haben dir einige interessante Welterbestätten 2019 in Europa zusammengefasst.

Italien: Die Hügel des Prosecco

Die Hügel der Region erzählen von der engen Wechselbeziehung zwischen Mensch und Natur. Die steil abfallenden Hügel, die seit Jahrhunderten zum Weinanbau genutzt werden, in Kombination mit den grün bewachsenen Terrassen, kleinen Wäldern und alten Dörfern, ergeben ein ganz besonderes Landschaftsbild. Die Rebstöcke sind rautenförmig angeordnet und erstrecken sich über die Hügel. Ab Deutschland erreichst du die Kulturlandschaft im Nordosten Italiens über den Flughafen Venedig. Diesen erreichst du von einigen deutschen Abflughäfen, etwa Hamburg oder Köln im Direktflug mit Laudamotion oder EasyJet in unter zwei Stunden.

Portugal: Kirchen und Paläste

Im Norden des Landes befindet sich auf einer Anhöhe bei Braga das Heiligtum „Bom Jesus do Monte“. Dieses Bauwerk im Barockstil, ist der Kirche im christlichen Jerusalem nachempfunden und ist ein beliebtes Ziel für Pilger. Den nächstgelegene Flughafen in Porto erreichst du von vielen deutschen Abflughäfen im Direktflug. Es fliegen etwa Ryanair und oder TAP AirPortugal.

Nahe der portugiesischen Hauptstadt Lissabon liegt ein weiteres Welterbe: der königliche Gebäudekomplex von Mafra. Das beeindruckende Palastgebäude mit angrenzendem Garten ist die größte Schloss- und Klosteranlage Portugals und gibt beeindruckende Einblicke in die luxuriöse Unterkunft damaliger Adliger. Der Flughafen der Hauptstadt ist in unter vier Stunden direkt ab deutschen Abflughäfen zu erreichen.

Tschechien: Kaiserliches Gestüt

Die flache, sandige Landschaft im Herzen von Tschechien ist die perfekte Grundlage für die Pferdezucht. Bereits 1579 gegründet, widmet sich das kaiserliche Gestüt noch heute der Zucht der beliebten Rassenpferde. Zusammen mit den zahlreichen Zucht- und Dressuranlagen bildet die Landschaft das neue Kulturerbe des Landes. Am einfachsten ist die Region über Prag erreichbar. Den Flughafen erreichst du ab Deutschland bequem mit Fluggesellschaften wie Eurowings oder Lufthansa.

Island: Nationalpark Vatnajökull

Die Vulkanlandschaft im Nationalpark bedeckt knapp zehn Prozent des Inselstaats. Das Besondere ist, dass die Hauptkrater von acht Vulkanen unter Gletschern liegen. Der Gletscherlauf „jökulhlaup“ist ein spektakuläres Naturschauspiel. Bricht der aktive Vulkan aus, treffen Flutwellen von Schmelzwasser auf die umliegende Landschaft und formen einzigartige Flächen von Hügeln und Schluchten. Das Naturwunder liegt im Süden der Insel. Durch die Größe der Insel empfiehlt es sich, die Insel und deren schöne Landschaften mit dem Mietwagen zu erkunden. Per Direktflug erreichst du den Flughafen in Reykjavik ab Frankfurt oder München in unter vier Stunden. Es fliegt unter anderem Icelandair.

Albanien: magischer Ohrid-See

Seit 1979 ist der in Nordmazedonien gelegene Teil des Ohrid-See und die gleichnamige Stadt Weltkulturerbe. Seit diesem Jahr wurde das Gebiet um den See auf albanischer Seite nun auch auf die Welterbeliste aufgenommen. Als einer der ältesten Seen der Erde, bietet der See Lebensraum für eine Vielzahl von heimischen Tier- und Pflanzenarten. Eine Reise nach Albanien bietet nicht nur atemberaubende Naturlandschaften, sondern darüber hinaus auch eine Vielzahl an sehenswerten Städten und Küstenregionen. Die Ohrid-Region erreichst du über die Hauptstadt Tirana. Per Direktflug bist du ab Deutschland mit WizzAir oder Lufthansa in 120 Minuten in Tirana.

Deine Reise beginnt mit der Anreise

In welche Himmelsrichtung du deine nächste Reise auch planst: Günstige Parkplätze an vielen deutschen Flughäfen findest du auf unserem Vergleichsportal: www.ich-parke-billiger.de. Wir wünschen dir viel Spaß beim Planen, Buchen und Entdecken neuer Regionen.

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen