Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Hinreisedatum Datum wählen
Rückreisedatum Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurück setzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Pass weg, und nun?

Flughafen_Reisepass

Es ist eine Horrorvorstellung für alle Reisenden: Der Reisepass geht verloren oder wurde gestohlen. So unangenehm dieser Gedanke auch ist – wer reist, sollte dieses Thema nicht verdrängen und sich bereits im Vorfeld mit dem Szenario auseinandersetzen, um im Ernstfall schnell reagieren zu können.

Deutschen Botschaften oder Konsulate sind die erste Anlaufstationen im Ausland. Denn im Verlustfall eines Reiseausweises können von deutschen Auslandsvertretungen Reiseausweise als Passersatz zur Rückreise in die Bundesrepublik Deutschland ausgestellt werden. Bei längerfristigen Aufenthalten im Ausland oder der Weiterreise in andere Länder gegebenenfalls auch vorläufige Reisepässe. Deswegen am besten vor der dem Start der Reise notieren, wo sich die Botschaften und Konsulate Deutschlands im Zielland befinden.

Das könnt ihr tun

  1. Gebt eine Verlustmeldung bei der örtlichen Polizei ab und lasst euch unbedingt eine Kopie ausstellen.
  2. In einigen Ländern muss zusätzlich eine Meldung bei der Immigrationsbehörde erfolgen (etwa in den Vereinigten Arabischen Emiraten). Recherchiert besser vor der Abreise, ob das für euer Reiseland gilt.
  3. Haltet Dokumente zum Nachweis eurer Identität bereit. Um Verzögerungen zu vermeiden empfiehlt es sich, die Passdokumente vor der Reise zu kopieren. Bewahrt dann während der Reise eine Kopie des Passdokuments getrennt vom Original auf und speichert das Dokument am besten auch digital, zum Beispiel im Email-Postfach oder in einer Cloud.
  4. Haltet ein (biometrisches) Passfoto bereit. Im besten Fall habt ihr dieses bereits vor der Reise aufnehmen lassen und separat im Gepäck verstaut.
  5. Haltet eine Kopie eures Rückflugtickets bereit. Auch hier empfiehlt es sich, dieses zusätzlich digital zu speichern.
  6. Lasst Euch von der deutschen Botschaft, bzw. vom zuständigen Konsulat ein neues Reisedokument ausstellen. Gegebenenfalls muss dem Ersatzdokument noch ein gültiges Ausreisevisum beigefügt werden. Die deutsche Auslandsvertretung wird Euch entsprechende Hinweise und Informationen geben.

Den Pass im Ausland zu verlieren ist immer eine Ausnahmesituation. Aber: Wer sich mit dem Szenario bereits vor der Reise beschäftigt und Vorsorge trifft, den erwischt es im Ernstfall nicht so hart. Denn wenn die benötigten Dokumente mit wenigen Handgriffen greifbar sind, spart das Zeit und vor allem Nerven.

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen