Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Hinreisedatum Datum wählen
Rückreisedatum Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Reisen in Deutschland: Die 10 schönsten Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmarkt

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt... Der Dezember schreitet mit schnellen Schritten voran. Höchste Zeit, sich auf die weihnachtliche Stimmung einzulassen. Und wo geht das besser, als auf einem Weihnachtsmarkt? In Deutschland gibt es eine ganze Reihe wunderschöner Märkte! Wir haben zehn besonders Schöne für Euch herausgesucht! Viele von ihnen sind übrigens gut mit dem Flieger zu erreichen. Um das Geld für den Glühwein zu sparen, könnt ihr derweil den günstigsten Parkplatz in Flughafennähe direkt bei uns finden und buchen. Viel Spaß und habt eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

1. Dortmunder Weihnachtsmarkt

Seit zwölf Jahren hält der Weihnachtsmarkt am Hansaplatz den Rekord für den höchsten Weihnachtsbaum! 45 Meter ragt er in den Himmel empor und 48.000 kleine Lichter funkeln verführerisch. Schaut es Euch an!

Termine: 22.11. – 30.12.2018 / Homepage

2. Dresdner Striezelmarkt

Der Striezelmarkt ist der älteste Weihnachsmarkt Deutschland und wurde bereits 1434 gegründet! Er befindet sich direkt am am Altmarkt in der Innenstadt Dresdens. Hier bekommst du den berühmten Dresdner Rosinenstollen, der auch Namensgeber für den Weihnachtsmarkt ist.

Termine: 28.11. – 24.12.2018 / Homepage

3. Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

Was für ein Ambiente! Der Kölner Weihnachtsmarkt befindet sich in bester Lage, direkt auf der Kölner Domplatte. Die Pavillons sind rund um den Dom aufgebaut und bieten Leckereien, Geschenke-Läden sowie Kunst.

Termine: 26.11. – 23.12.2018 / Homepage

4. Nürnberger Christkindlesmarkt

Er ist der wohl bekannteste und gleichzeitig auch größte Weihnachtsmarkt Deutschlands und darf daher in unserer Übersicht nicht fehlen. Ein Muss bei einem Besuch ist das berühmte „Zwetschgenmännle“ aus getrockneten Pflaumen.

Termine: 30.11. – 24.12.2018 / Homepage

5. Weihnachtsmarkt Düsseldorf

Direkt am Düsseldorfer Rathaus und nur wenige Schritte vom Rheinufer entfernt, erstrahlt Düsseldorfs beliebtester Weihnachtsmarkt in prächtigem Glanz. Das Spezielle ist ein fast 100 Jahre altes Karussell, welches in Kombination zu den roten Holzbuden eine festliche Stimmung verbreitet.

Termine: 22.11. – 30.12.2018 / Homepage

6. Weihnachtsmarkt Erfurt

Bereits zum 168. Mal findet in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt in Erfurt statt. Ein Besuch lohnt sich, denn es gibt einiges zu entdecken. Etwa die Weihnachtskrippe mit 14 handgeschnitzten, fast lebensgroßen Holzfiguren sowie die zwölf Meter hohe original Erzgebirgische Weihnachtspyramide.

Termine: 27.11. – 22.12.2018 / Homepage

7. Weihnachtsmarkt Frankfurt am Main

Aufwändige und kreative Standdekorationen, die Kulissen von Römerberg und Paulsplatz und der riesige Weihnachtsbaum lassen den Frankfurter Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte werden.

Termine: 26.11. – 22.12.2018 / Homepage

8. Münchner Christkindlmarkt

Münchens schönster Weihnachtsmarkt erstreckt sich vom Marienplatz bis zur Neuhauser Straße quer durch die Innenstadt. Täglich gibt es Livemusik. Der schaurig-schöne Umzug, das traditionelle „Krampus-Laufen“, dürft ihr nicht nicht verpassen!

Termine: 27.11. – 24.12.2018 / Homepage

9. Weihnachtsmarkt Hamburg

„Kunst statt Kommerz“ ist das Motto des Weihnachtsmarktes auf dem Hamburger Rathausplatz. Statt Popcorn gibt es hier Nürnberger Lebkuchen, statt Plastikzeugs Kunsthandwerk und ausgefallende Geschenkideen. Es wird auch ein eigener Rathausmarkt-Glühwein ausgeschenkt.

Termine: 26.11. – 23.12.2018 / Homepage

10. Weihnachtsmarkt Berlin Gendarmenmarkt

Der nostalgische Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt lockt mit bildender Kunst und kulinarischen Leckerbissen, wie Kürbiskernspezialitäten oder Rahmbrot. Zusätzlich unterstützt der Besuch dieses Weihnachtsmarktes durch einen Eintrittspreis von 1 Euro Menschen in Not.

Termine: 26.11. – 31.12.2018 / Homepage

Und, ist etwas Spannendes dabei! Wie bereits erwähnt - all diese Weihnachsmärkte sind per Flugzeug für wenig Geld und in kurzer Flugzeit zu erreichen! Und damit du auch wirklich das Maximale an Zeit für deinen Trip herausholst empfehlen wir die Anreise mit dem eigenen Auto zum Abflughafen. Das ist schnell, sicher und günstig! :-) 

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen