Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Städtetrip nach Buenos Aires

BuenosAiresBei einem Städtetrip nach Buenos Aires geht es weniger um die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Vielmehr werden die tausenden Besucher von der magischen Atmosphäre der argentinischen Hauptstadt angezogen. Wandel durch die farbenfrohen Gassen der Stadt oder verliere dich beim Tango Tanz in den aufgeheizten Nachtclubs. Wir bringen dir den Charme von Buenos Aires auf unserem Blog näher. Lass dich inspirieren!

Das Flair der Metropole

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt sind überschaubar. Touristen schwärmen da mehr vom gesamten Flair der Metropole. Im bekannten Viertel La Boca, wandelst du beispielsweise zwischen farbenfrohen Häusern, die im 19. Jahrhundert von Einwanderern in den buntesten Farben verziert worden sind. Hier tobt das argentinische Leben auf den Straßen. Einblicke in die Gepflogenheiten der Einheimischen bekommst du zudem in den Bars, Restaurant und Shops, die sich in den bunten Häusern zahlreich befinden.

Quirliges Nachtleben

Moderner geht es dagegen im Stadtteil Palermo zu. Hier befindet sich die Hochburg für alle Nachtschwärmer, die es gerne etwas schicker mögen. Leger geht es dagegen im Viertel San Telmo zu, welches nie zu schlafen scheint. Bars und Kneipen versprühen die Lebenslust, die Reisende an der Stadt schätzen. Die typisch argentinische Tangomusik, die in den Straßen erklingt, animiert zu ausgelassenem Tanzen. Ob du dabei nur zuschaust, selber deine Hüften schwingst oder dich von einem erfahrenen Tanzlehrer führen lässt, bleibt dir dabei überlassen. Viel Spaß!

Shoppen auf den Märkten

Neben ausgelassenen Nächten in den Vierteln kommen am Tag die Möglichkeiten für das Shoppen nicht zu kurz. Um Mitbringsel für Daheimgebliebene zu kaufen, bieten sich vor allem die traditionellen Märkte in der Stadt an. Jeden Sonntag findet beispielsweise der Markt in San Telmo, mit einer großen Auswahl an Souvenirs, statt. Bist du mehr auf der Suche nach moderneren Einkaufsmöglichkeiten, wird dir die Shoppingmeile rund um die Calle Florida gefallen. Hier reihen sich moderne Geschäfte und hippe Cafés aneinander.

Ruheoasen in der Großstadt

Verpasse bei deinem Rundgang durch die Gassen nicht einen Blick in die meist frei zugänglichen Hinterhöfe der Häuser zu werfen.Viele sind idyllisch gestaltet, bepflanzt und sind mit Sitzmöglichkeiten, abseits des Straßenlärms, ausgestattet. Ebenso bieten sich die kleinen Parkanlagen, wie die um den Plaza de Mayo, für eine Pause an. Nimm dir Zeit, um in Ruhe durchzuatmen und die vielen Eindrücke Argentiniens Hauptstadt auf dich wirken zu lassen. Pausieren bei erstklassigem Essen kannst du übrigens auch am Puerto Madero. Der damalige Hafen ist heute die Flaniermeile der Stadt. Mit angesagten Restaurants und tollem Blick auf die Hafenanlage definitiv ein Höhepunkt Buenos Aires, welchen du dir nicht entgehen lassen solltest.

Anreise aus Deutschland

Ab Deutschland erreichst du Buenos Aires beispielsweise ab Frankfurt per Direktflug mit Lufthansa oder Latam Airlines in knapp 13 Stunden Flug. Ab Düsseldorf bringt dich Iberia mit einem Zwischenstopp in 17 Stunden nach Argentinien. KLM fliegt unter anderem ab Hannover nach Buenos Aires. Damit dein Urlaub entspannt bleibt, lohnt sich die Anreise zum Abflughafen mit deinem eigenen Auto. Preiswertes Parken am Abflughafen buchst du auf unserem Vergleichsportal, www.ich-parke-billiger.de. Das Shuttle zum Terminal ist inklusive. Bei Ankunft bringen wir dich dann selbstverständlich zurück zu deinem Auto – entspannter geht es nicht! Wir wünschen dir viel Spaß bei deiner nächsten Reise!

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parkplatz

schließen
Schließen