Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Streifzug durch Kolumbien

KolumbienWunderschöne Natur, belebte Metropolen, traumhafte Strände mit kristallklarem Wasser und feinem Sandstrand: Kolumbien verzaubert mit einer einzigartigen landschaftlichen Vielfalt, die schon einige Reisende in ihren Bann gezogen hat. Wir zeigen dir, welche Höhepunkte du bei deiner Reise nach Kolumbien nicht verpassen solltest.

Beste Reisezeit

Im nördlichen Teil von Südamerika grenzt Kolumbien an den Pazifik, sowie an das karibische Meer. Nachbarländer sind Panama, Venezuela, Brasilien, Ecuador und Peru. Die beste Reisezeit ist abhängig von deinen geplanten Aktivitäten. Optimale Bedingungen für die Küste bieten die Monate Dezember bis März, sowie der Juli und August. Die Tagestemperaturen liegen in diesen Monaten ungefähr bei 30 Grad. Von September bis November herrscht dagegen Regenzeit. Hältst du dich in höheren Höhenlagen auf, kann es in Kolumbien außerdem mit Tagestemperaturen von 20 Grad und noch kühleren Nächten frisch werden.

Cartagena – sehenswerte Kolonialstadt

Nahe der Karibikküste liegt Cartagena. Die Kolonialstadt ist vor allem durch ihr wertvolles Erbe verschiedener Kulturen bekannt. Definitiv sehenswert sind beispielsweise das Museum des Römischen Theaters und das Archäologische Gemeindezentrum. Ebenso beliebt sind die von Mauern umgebene Altstadt und die restaurierten Häuser in der Stadt. Moderner geht es hingegen am bekannten Hafen der Stadt zu, an dem immer wieder internationale Gäste von Kreuzfahrtschiffen den Weg ins Land finden.

Dem Himmel nah in Bogotá

Eine weitere sehenswerte Stadt ist die Hauptstadt Bogotá. Diese liegt auf 2600 Metern auf einer Hochebene in den Anden. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten für dich. Verpasse beispielsweise nicht die riesige Markthalle auf dem Plaza Mercado de Paloquema. Es erwarten dich zahlreiche Köstlichkeiten des Landes, wie sonnengereifte Früchte oder Fleisch. In der Stadt wandelst du nicht nur auf historischen Spuren, zwischen alten Straßen und Gebäuden. Die Stadt ist außerdem bekannt für wilde Geschichten des bekannten Drogenbosses Pablo Escobar.

Faszination Wüste

Ruhiger geht es in der Tatacoa-Wüste zu, die zentral im Land gelegen ist. Faszinierende Landschaften, mit rotem Sandstein in Formationen, die vom Wind geformt wurden, erwarten dich. Ebenso faszinierend sind die Nächte in der Wüste. Bei geführten Sternenbeobachtungen lässt sich nicht nur die Wüstenlandschaft in der Nacht entdecken. Bei klarem Himmel bietet sich das Observatorium optimal für einen ungestörten und freien Blick in die Sterne an – diesen wirst du dein Leben lang nicht vergessen!

Wandern im Tayrona-Nationalpark

Weißer Sandstrand, kristallklares Wasser und üppiger Regenwald. Im Nationalpark Tayrona erwartet dich nicht nur eine traumhafte Kulisse, sondern zudem noch eine entspannte Stille. Vor allem bei ausgiebigen Wanderungen im Wald kannst du die große Vielfalt an Pflanzen und Tieren bestaunen. Entspanne nach deiner Wanderung an einem der kleinen und unberührten Strandabschnitte im Nationalpark. Möchtest du mehr Zeit im Park verbringen, bietet sich dafür der nahegelegene Campingplatz an.

Deine Reise nach Kolumbien

Ab Frankfurt fliegt beispielsweise Lufthansa direkt nach Kolumbien. In zwölf Stunden Flug erreichst du Bogotá, die Hauptstadt des Landes. Ebenso erreichst du mit Avianca Kolumbien ab München im Direktflug. Verbindungen mit Zwischenstopp bieten unter anderem Air Europa und KLM von vielen deutschen Abflughäfen an. Damit deine Anreise entspannt bleibt, finde und buche deinen preiswerten Parkplatz am deutschen Abflughafen am besten bei uns. Wir bieten günstiges Parken, inklusive Shuttle zum Terminal. Überzeuge dich selbst von unserem Service, unter www.ich-parke-billiger.de.

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen