Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Traumhafte und entspannte Tage auf Sardinien

sardinia-2277633_1920

Wunderschöne Strände, atemberaubende Landschaft und ein ganz besonderes italienisches Lebensgefühl - das alles entdecken Reisende während eines Urlaubs auf der Mittelmeerinsel Sardinien. Im Süden und Osten des 24.000 Quadratkilometer großen Eilands gibt es unzählige lange und breite Strände. Kleine verträumte Buchten wie an der Costa Smeralda sorgen für romantische Gefühle und machen den Aufenthalt auf Sardinen abwechslungsreich. Es ist auch kein Wunder, dass die Strände der Insel immer wieder zu den schönsten ihrer Art auf der Welt gewählt werden.

Mediterranes Klima das ganze Jahr über

Sand, Wasser und Strandaktivitäten - auf Sardinien kommt man im Sommer voll auf seine Kosten. Das mediterrane Klima mit seinem heißen Sommer, warmen Frühling sowie Herbst und dem milden Winter lädt das ganze Jahr über auf die Insel ein. Dank verschiedener Winde ist die Insel auch ein Paradies für Segler und Surfer. Die Autofähre vom Festland legt regelmäßig auf Sardinien an. Bequemer ist die Mittelmeerinsel allerdings mit dem Flugzeug zu erreichen. Einen Flughafen gibt es jeweils in Cagliari, Olbia und Alghero. Von Deutschland aus starten verschiedene Airlines von den Flughäfen nach Sardinien. Dort findet der Reisende immer einen guten Parkplatz für sein Auto, um ganz entspannt die Reise anzutreten.

Von Elefanten und tiefen Höhlen

Das sind die besten Voraussetzungen, um ganz unvergessliche Tage auf Sardinien zu verbringen. Auch für Geschichts- und Naturinteressierte hat die Insel alles. So gibt es zahlreiche Ausgrabungen aus der Bronzezeit wie in Parco del Sulcis an der Südspitze der Insel. Der fünf Meter hohe Elefantenfelsen "Roccia dell'elefante" ist ebenfalls ein toller Anziehungspunkt sowie die magischen roten Felsen von Arbatax. Darüber hinaus gibt es 33 kleinere und größere Naturparks. Die Flora und Fauna auf Sardinien ist sehr artenreich. Hier gibt es tausende seltener Tier- und Pflanzenarten. Auch eine Führung in einer der vielen Höhlensystemen wie die Grotta del Bue Marino oder die Grotta di Nettuno sind ein unvergessliches Erlebnis auf Sardinien.

Italienisches Lebensgefühl und Gaumenfreuden

Natürlich darf italienisches Lebensgefühl auf der Insel nicht fehlen. Porto Cervo an der Costa Smeralda ist ein typischer sardischer Urlaubsort in den sich Besucher sofort verlieben. Aber auch die größeren Orte wie Olbia oder die Inselhauptstadt Cagliari verströmen das typische Dolce Vita. In den Städten und Dörfern verzaubern die Gassen mit zahlreichen kleinen Läden und Restaurants. Dort werden die bekannten sardischen Speisen wie der Käse Pecorino oder die leckeren Nudeln Culurgionis serviert. Auch für seine kräftigen Rotweine ist Sardinien bekannt.

Sardinien hat alles

Traumhafte Natur, zahlreiche Aktivitäten am Strand und Meer sowie jede Menge Kultur, Geschichte und Gaumenfreude - ein Urlaub auf Sardinien ist ein einmaliges Erlebnis. Günstig übernachten kann man hier dank zahlreicher Angebot für Alleinreisende, Paare und Familien. Der Urlaub mit dem Flugzeug beginnt ganz entspannt, da man sein Auto in der Nähe des Flughafens günstig parken kann.

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parkplatz

schließen
Schließen

Bitte warten, du wirst automatisch weitergeleitet.