Liste
Karte
Flughafen wählen Flughafen wählen
Datum wählen
Datum wählen
Kundenbewertung Kundenbewertung wählen
Parkplätze anzeigen mit mindestens
zurücksetzen
Alle Parkplatzarten Parkplatzart wählen
Suchen

Von Berlin-Tegel aus in den Sommer

beach2_kleinFrüh buchen lohnt sich! Wer in den Weihnachts- oder Winterferien von Berlin-Tegel aus direkt in den Sommer fliegen will, sollte sich am besten schon jetzt um seinen Urlaub kümmern. Wir zeigen dir sechs Ziele, die du ohne umsteigen ansteuern kannst und wo auch im Winter sommerliche Temperaturen herrschen!

Ziel 1 – Tel Aviv/ Israel (4 Stunden Flugzeit)

Zugegeben, Tel Aviv ist unserem Sixtett die kälteste Stadt in den Wintermonaten. Ein Reise ist sie aber definitiv dennoch wert! Tel Aviv hat sich zu einem Hotspot für junge Leute, Studenten und weltoffene Reisende entwickelt. Im Gegensatz zu anderen Städten Israels, wie zum Beispiel Haifa oder Jerusalem, wo der Glaube im Vordergrund steht, zählt für Tel Avivs Bewohner eher das Hier und Jetzt. Dazu passt auch die Lage direkt am Mittelmeer, dass selbst im Januar noch 19 Grad warm ist.

Anreise: Die Einreise nach Israel ist relativ unkompliziert. Ihr benötigt lediglich einen Reisepass, der eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten (über das Reisedatum hinaus) aufweisen muss. Solltet ihr Einreisestempel aus arabischen Ländern in eurem Pass haben, müsst ihr euch auf längere Sicherheitskontrollen und Fragen zu euren Reisen einstellen. Von Berlin-Tegel fliegt Easyjet direkt nach Tel Aviv.

Ziel 2 – Madeira/ Portugal (4,5 Stunden Flugzeit)

Madeira ist eine kleine Insel im Atlantik und lockt vor allem Natur- und Wanderfreunde an. Auf zahlreichen Pfaden lässt sich das Eiland zu jeder Jahreszeit erkunden. An der schroffen Küste verstecken sich malerische Buchten die nur darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Eines musst auf Madeira mit Sicherheit nicht fürchten: Menschenmassen. Auf der Insel kannst du Zeit für dich genießen.

Anreise: Madeira gehört zu Portugal und damit zur Europäischen Union. Du kannst also einfach mit deinem Personalausweis reisen. TUIfly und Germania fliegen direkt ab Berlin-Tegel.

Ziel 3 – Teneriffa/ Spanien (5 Stunden Flugzeit)

Tenriffa ist die größte Kanareninsel und lockt ganzjährig mit milden Temperaturen und viel Sonnenschein. Die Insel selbst hat viel zu bieten – von der Besteigung des Vulkans Teide, über diverse Wanderungen und Wassersport. Wer es eher entspannt mag, der kann in Los Christianos oder Santa Cruz auf Shoppingtour gehen, oder am Strand entspannen.

Anreise: Teneriffa gehört zu Spanien und damit zur Europäischen Union. Du kannst also einfach mit deinem Personalausweis reisen. Von Berlin-Tegel fliegen gleich mehrere Airlines direkt auf die Insel, etwa LaudaMotion, TUIfly und die Germania.

Ziel 4 – Marsa Alam/ Ägypten (5 Stunden Flugzeit)

Lust auf Hochsommer im Winter? Dann ab nach Marsa Alam! Die Kleinstadt am Roten Meer ist bekannt für ihre Sandstrände und Korallenriffe. In der u-förmigen Bucht von Abu Dabab leben zudem Meeresschildkröten und Seekühe. Wer sich sportlich betätigen will kann auf der Lagune El Naaba surfen oder im Nationalpark Wadi el-Gemal auf Entdeckungstour gehen.

Anreise: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist und ein Visum. Dieses kann bei Einreise nach Ägypten für 25 US Dollar erworben werden. Germania fliegt direkt ab Berlin-Tegel.

Ziel 5 – Doha/ Katar (6 Stunden Flugzeit)

Katar hat sich zu einem Geheimtipp in der Reiseszene gemausert und das aus gutem Grund: Der Wüstenstaat am Persischen Golf bietet beides, Erholung in der Wärme und eine reichhaltige Kultur. Doha ist die Hauptstadt, eine moderne Metropole am Wasser und Eingangstor in das Land. Baden, auf Kamelen reiten, in Doha shoppen gehen – all das kannst du in Katar machen. Übrigens: Die Luft- und Wassertemperaturen liegen ganzjährig weit jenseits der 20-Grad-Marke...

Anreise: Für die Einreise am Hamad International Airport Doha benötigt ihr einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Von Berlin-Tegel fliegt Qatar-Airways direkt nach Doha.

Ziel 6 – Singapur/ Singapur (12 Stunden Flugzeit)

Wusstest du, das du von Berlin-Tegel aus direkt bis nach Singapur fliegen kannst? Erst seit diesem Jahr ist das möglich – „Scoot“ verbindet die deutsche Hauptstadt viermal pro Woche mit dem Stadtstaat, der ganzjährig Temperaturen von über 30 Grad verzeichnet. Zu entdecken gibt es viel: Die Stadt ist auf 63 Inseln erbaut, beheimatet den ersten Nachtzoo der Welt und hat den Ruf, eine der grünsten Städte der Welt zu sein. Wenn das nicht gute Gründe sind, der Metropole einen Besuch abzustatten!

Anreise: Für die Einreise am Hamad International Airport Doha benötigt ihr einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Bei Ankunft erhaltet ihr dann eine Aufenthaltsgenehmigung für bis zu 90 Tage. Scoot fliegt direkt von Berlin-Tegel nach Singapur.

Anreise zum Flughafen rechtzeitig organisieren

In allen Fällen gilt: Früh buchen lohnt sich! Nicht nur, dass die Flugpreise jetzt noch günstiger sind, als kurz vor den Ferien. Denk auch rechtzeitig an die Anreise, denn die Parkplätze am Flughafen Tegel sind in den Ferienzeiten meist ausgebucht – wer zu spät einen Parkplatz reservieren will, der läuft Gefahr keine freien Plätze mehr zu finden!

Parkplatz

Okay
Abbrechen
weiteres Fahrzeug
Fertig
Okay

Parking

schließen
Schließen